DIE UBERSETZUNGSSCHWIERIGKEITEN UND UBERSETZUNGSPROBLEME AM BEISPIEL VON GRIMMS MÄRCHEN: ROTKÄPPCHEN UND SCHNEEWITTCHEN

Author:

Number of pages: 60-77
Year-Number: 2021-120

Abstract

Zusammenfassung

In dieser vorliegenden Arbeit handelt es sich um die Übersetzungsschwierigkeiten und – probleme von Grimms Märchen am Beispiel von Rotkäppchen und Schneewittchen. Diese genannten Märchen sind am bekanntesten in der türkischen Sprache und Literatur. Die Übersetzungsschwierigkeiten und –probleme dieser Märchen werden ausgehend von Christiana Nords Ansatz analysiert. Während Nord die Übersetzungsschwierigkeiten hinsichtlich der vier Faktoren wie textabhängige, kompetenzabhängige, auftragsabhängige und arbeitstechnische Schwierigkeiten behandelt, handelt sie die Übersetzungsprobleme unter vier Titeln wie pragmatische, sprachenpaarbezogene, konventionsbezogene und text(exemplar)spezifische Probleme ab. Grimms Märchen oder Kinder- und Hausmärchen von Jakob und Wilhelm Grimm werden von den Eltern in aller Welt den Kindern erzählt, aber im Grunde genommen ist der Inhalt dieser Märchen umstritten. Aber der Rahmen dieser Arbeit bezieht sich nur auf pragmatische, sprachpaarbezogene, konventionsbezogene und text(exemplar)spezifische Übersetzungsprobleme von Nord. Und in dieser Arbeit wird bestimmt, dass die Übersetzungsschwierigkeiten mit den Übersetzungsproblemen eng verbunden sind und pragmatische, konventionsbezogene- und sprachenpaarbezogene Übersetzzungsprobleme auftreten.

Keywords

Abstract

Abstract

In the present study, translation difficulties and translation problems are discussed in the example of Grimm's Tales "Little Red Riding Hood" and "Snow White and the Seven Dwarfs". The tales mentioned are quite famous tales in Turkish language and literature. The translation difficulties and problems of these tales are analyzed according to the approach of Christiana Nord. The Grimm Tales of Jacob and Wilhelm Grimm are told to their children by families all over the world. But in fact, the content of these tales is controversial. The scope of the study is concerned only with pragmatics, language pair, tradition and text-specific translation problems.

Keywords